Menü

News

Ein Tag in meinem Kopf

Video zum Thema verinnerlichte Stigmatisierung

Studienteilnehmer/innen gesucht

02. April 2024

«Low Carb»-Studie = der Effekt einer kohlenhydratarmen Diät bei Übergewicht

In der Schweiz sind inzwischen 40% der Erwachsenen übergewichtig. Mit zunehmendem Gewicht steigt das Risiko an Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder einer Fettleber zu erkranken.

«Low Carb» bedeutet weniger Zucker, Brot, Kartoffeln, Reis und Teigwaren, dafür mehr Gemüse, Fisch, Fleisch, Eier, Käse und Nüsse. Diese Ernährung kann zu einer Gewichtsabnahme führen und kann positive Auswirkungen auf die Blutzucker- und Blutfettwerte haben.

«Low Carb»-Studie: ein wissenschaftlich begleitetes kostenloses Ernährungsprogramm
Mit dieser Studie wollen wir den Effekt einer «Low Carb»-Ernährung genauer untersuchen:

Weitere Informationen


1. Deutschschweizer Adipositas-Tag

Die Allianz Adipositas Schweiz lädt Sie herzlich ein zum ersten «Adipositas-Tag» in Basel. Wir freuen uns, dass wir hochkarätige und kompetente Fachpersonen gewinnen konnten, die nicht nur den rein kurativen Bereich von Übergewicht und Adipositas beleuchten, sondern auch Bereiche, die darüber hinausgehen. Die Referentinnen und Referenten stehen Ihnen vor Ort auch gerne zur Beantwortung Ihrer Fragen zu Verfügung.

Weitere Informationen


World Obesity Day - 04. März 2024

22. Februar 2024

Anlässlich des Welt-Adipositas-Tages in Europa möchte die ECPO das Wissen und das Verständnis für die Notwendigkeit von Massnahmen auf europäischer und nationaler Ebene zur Verbesserung von Prävention, Behandlung und Pflege erhöhen.

Weitere Informationen

Video zum World Obesity Day von Eurobesitas (Französisch mit deutschen Untertiteln)


Symposium «Anchoring obesity treatment in the Swiss healthcare system: Where is the journey going?»

16. November 2023

Hier finden Sie die Referate zum Downloaden.


Empfehlungen der Allianz Adipositas Schweiz zum Welt Adipositas-Tag

4. März 2023
 

Die Allianz Adipositas Schweiz empfiehlt die Aufnahme der chronischen Krankheit Adipositas in die gesundheitspolitische Strategie «Nichtübertragbare Krankheiten» sowie gezieltere Aufklärungsmassnahmen. Der Anteil der Menschen mit Adipositas hat sich in der Schweiz zwischen 1992 und 2017 verdoppelt. Dennoch wird der Krankheit in der Gesellschaft und in der Politik noch zu wenig Bedeutung zugemessen – mit schweren Folgen für Erkrankte und das Gesundheitssystem. Ein Paradigmenwechsel ist daher notwendig.

weiterlesen


Symposium Multidisciplinarity and Network in Obesity Treatment

17. November 2022

Hier finden Sie die Referate zum Downloaden.


Vorankündigung Sendung «Adipositas: ein großes Problem»

23. August 2022

RTS 1, Mittwoch, 24. August, 20:10-21.00 Uhr, «Adipositas: ein großes Problem»

Nach der Ausstrahlung ist das Thema jederzeit auf folgender Website zu sehen: www.rts.ch/sante (mit der Möglichkeit, die Sendung herunterzuladen) sowie auf dem YouTube-Kanal: www.youtube.com/rtssante


Medienmitteilung: Allianz Adipositas Schweiz verurteilt Angriff auf Person mit Adipositas in Lausanne

30. Mai 2022

Die Zeitung 20 Minuten berichtete am 23. Mai 2022 über ein Ereignis von empörendem Ausmass, das in der Schweiz für Menschen mit Adipositas jedoch keine Seltenheit darstellt. Ein Mann aus Lausanne wurde in einem Zug aufgrund seiner Adipositas-Erkrankung brutal verbal angegriffen. Drei Personen, die im überfüllten Zug stehen mussten, attackierten den 32-jährigen Mann mit Aussagen wie «Sie sind zu dick», «Sie sind ein Monster», «So fett wie Sie sind, verdienen Sie es nicht zu leben!», «Sie zahlen ein Ticket und belegen zwei Plätze» und «Sie kosten die Gesellschaft zu viel Geld».

In der Schweiz gibt es zu viele Vorurteile gegenüber Menschen mit Adipositas
Wir leben in einer von Übergewicht und Adipositas geprägten und gleichzeitig grossophoben Gesellschaft. Die vereinfachte Vorstellung, das Gewicht sei durch weniger Essen und mehr Bewegung willentlich kontrollierbar, ist in der Allgemeinbevölkerung und in der Ärzteschaft immer noch weit verbreitet. Dies ist jedoch völlig falsch. Adipositas ist eine Krankheit mit mehr als hundert Faktoren, die die Gewichtsschwankungen direkt oder indirekt beeinflussen. Menschen, die an Adipositas leiden, sind nicht für ihre Krankheit verantwortlich.
 

Zur Medienmitteilung
 

Zur Medienberichterstattung


World Obesity Day 4. März 2022

4. März 2022

Anlässlich des Welt-Adipositas-Tages am Freitag, 4. März, zeigt Eurobesitas, ein Verband für Patient:innen mit Adipositas, ein Video, das die Betreuung und die Workshops beschreibt. Der Film wurde entwickelt, um die psychologischen Folgen der Stigmatisierung aufzuzeigen und den Betroffenen zu helfen, dagegen anzukämpfen.
 

Zum Video


EUROBESITAS erhält den ECPO-Preis für das beste Programm auf dem Gebiet der Öffentlichkeitsarbeit

28. September 2021


Medienmitteilung

4. März 2021

Medienmitteilung zum World Obesity Day 2021


nach oben