Menü

Übersicht Vorstösse

Hier finden Sie die grundsätzliche Haltung des Bundesrats zu den Themen der Allianz Adipositas Schweiz, sowie eine Übersicht über vergangene und aktuelle politische Vorstösse im Parlament zu den Themen Adipositas, Übergewicht und Ernährung.

Grundsätzliche Haltung des Bundesrats

«Der Bundesrat befürwortet die Gründung des Vereins «Allianz Adipositas Schweiz» per 1. Juli 2020 durch vier nationale Adipositas-Akteure. Er hat sich zum Ziel gesetzt, evidenzbasierte und ganzheitliche Therapieverfahren für Adipositas-Betroffene zu etablieren, wirksame und zielgerichtete Präventionspolitik zu unterstützen, die Zusammenarbeit verschiedener Berufsgruppen zu fördern, sowie das Thema Adipositas in der Grundausbildung von Gesundheitsfachpersonen zu verankern.»

Stellungnahme vom 19.08.2020


Hängige Vorstösse

Zuckergehalt reduzieren, insbesondere für die Kinder (Interpellation von Nationalrätin Laurence Fehlmann Rielle, SP)
Eingereicht: 23.9.2021
(noch nicht behandelt)

Für eine klare Darstellung der Menge des schnellen Zuckers in Lebensmitteln (Standesinitiative, Grosser Rat des Kantons Freiburg)
Eingereicht: 1.6.2021
Vorprüfung (behandelt vom SR)

Werden wir über Covid-19 hinaus etwas gegen Adipositas tun? (Postulat von Nationalrätin Laurence Fehlmann Rielle, SP)
Eingereicht: 10.6.2020
(noch nicht behandelt)

Für eine wirksame Gesundheitsförderung. Begrenzung des Zuckergehalts in industriell hergestellten Getränken und verarbeiteten Lebensmitteln (Standesinitiative, Grosser Rat des Kantons Genf
Eingereicht: 3.3.2020
Vorprüfung (behandelt vom SR)


Erledigte Vorstösse von besonderem Interesse

Mit Erwähnung der Allianz Adipositas

Zusammenhang zwischen Ernährung und Pandemie. Welche Prävention? (Interpellation von Nationalrätin Léonore Porchet, Grüne)
Eingereicht: 18.6.2020
Erledigt

Daten zu Adipositas. Insbesondere bei Kindern wäre eine Erhebung wichtig (Interpellation von Nationalrätin Valérie Piller Carrard, SP)
Eingereicht: 19.12.2019
Erledigt

Werbung und Adipositas. Wie effizient sind die Selbstregulierungsmassnahmen? (Postulat von Nationalrätin Laurence Fehlmann Rielle, SP)
Eingereicht: 5.6.2019
Erledigt (im NR abgelehnt)

nach oben